Gefängnisliteratur

Die Veröffentlichtung dieser Romane findet 2021 statt.

Unschuldig

7 Jahre,7Monate,7Tage

Ein Millionär wird inhaftiert. Sein Vermögen wird gestohlen und die Behörden vertuschen das. mMan an trennt ihn von seinen Kindern und nimmt ihm alles was Er hat. Was macht also ein Millionär im Knast? Er baut sich ein Unternehmen auf und will die Verantwortlichen zur Strecke bringen.  Nach 7 Jahren kommt Er frei. Wieder Millionen gebunkert, lässt Er die Täter ohne dass Sie es ahnen, die Art der Rache selbst entscheiden.

E 335

Kampf um das Recht

Ein Insasse wird in einen Haftraum mit der Nummer E 335 gesperrt. Die Zelle scheint mit einer chemischen Säure versetzt worden zu sein, denn bald beginnen seine Haare und seine Zähne auszufallen. Selbst die Verteidigerin unternimmt nichts. Der Insasse beginnt seinen Kampf gegen die Zustände in der JVA und halt bald die Insassen auf seiner Seite. Eines Tages, wird Er verlegt. Er kommt in den offenen Vollzug. Nun beginnt Er zu klagen.

König hinter Mauern

Ein Cop hinter Gittern

Der Polizist Baumann landet im Knast nachdem Er versehentlich ein Kind erschossen haben soll. Er beteuert seine Unschuld. Doch es scheinen Mächte am Werk zu sein, die ihn unbedingt aus dem Verkehr ziehen wollen. Er beginnt damit einen Ausbruchsplan zu schmieden. Als ihm die Flucht gelingt, ermittelt er auf eigene Faust. Schon bald merkt Er dass eine korrupte Staatsanwältin, ein korrupter Polizist für eine Verbrecherorganisation arbeiten.

Anschrift

Kronprinzessinnenweg 10

14109 Berlin

Rechtliches

Hinweis : Die Buchcover, auf dieser Homepage werden zur Veröffentlichung noch geändert. Die vorhandenden Cover sind nur für das Internet sowie zur Ankündigung gedacht.

Webdesign mit SEO:Webflat24.com